Insight

Projekt: „Cisterscapes Cistercian landscapes connecting Europe“ 2019-21

Projektträger/ transnationaler Koordinator:
Landkreis Bamberg/Bayern
Projektziel: Transnationale Bewerbung für ein Europäisches Kulturerbe-Siegel (EKS) in der Kategorie Kulturlandschaft.

Management: Eine Wissenschaftliche Arbeitsgruppe und ein internationaler Lenkungskreis arbeiten zusammen mit dem Projektteam an der Aufwertung zisterziensischer Klosterlandschaften und der Bewerbung für das EKS. aus allen Expertenländern sind Experten zur Erfassung der Klosterlandschaften zugeschaltet.

Mehr zum Projektteam…
Mehr zu den Gremien…
Mehr zu den Projektpartnern…. (in Bearbeitung)
Mehr zu den KLI-Erfassern… (in Bearbeitung)

Projektprogramm:
Klosterlandschaftsinventarisationen (KLI)
Klosterlandschaftsmodelle (AR/VR)
Vermittlungsprogramm (Schulungen, Wanderführerfortbildung, Lehrerfortbildung, Dokumentationsfilm)
Fachtagungen und Publikationen
Touristische Inwertsetzung (Weg der Zisterzienser, Erlebnisstationen, Aussichtspunkte)
Marketing und Kommunikation

Seite in Bearbeitung. Im Laufe des Projekts wird diese Seite aktualisiert.